Deine Karriere mit dem prismat/LIFTOFF

Ideal für Absolventinnen und Absolventen sowie Quereinsteiger*innen: Unser Einstiegsprogramm prismat/LIFTOFF ist eine mehrmonatige Intensivausbildung – in Gemeinschaft und bei vollem Gehalt.

 

Breadcrumb-Navigation

Verbinde jetzt SAP- und Logistik-Wissen zu deiner neuen Expertise

Deine Karriere als SAP-Berater*in, SAP-Support-Berater*in oder Entwickler*in mit dem prismat/LIFTOFF!

  • mehrmonatige Intensivausbildung
  • anschließende Einarbeitung am jeweils gewählten prismat-Standort
  • ideal für Absolvent:innen und Quereinsteiger:innen mit Erfahrung in den Bereichen SAP oder Logistik!

Der optimale Einstieg in das Arbeitsfeld SAP-Lösungen und Logistik

Als SAP Consultant, SAP Support Consultant oder SAP Developer (all genders) nachhaltige und effiziente SAP-Systeme für Logistikprozesse von vielfältigen und spannenden Kundenunternehmen zu realisieren und zu begleiten, ist für dich der nächste Karriereschritt?

Du hast

  • ein Hochschulstudium der Fachrichtungen Logistik, Wirtschaftsingenieurwesen, Informatik, Wirtschaftsinformatik oder BWL absolviert oder
  • oder eine berufliche Erfahrung in einem vergleichbaren Umfeld

und möchtest nun bestehende SAP-Kenntnisse um Logistik-Know-how oder umgekehrt ergänzen, um diesen Karriereschritt zu gehen?

Dann ist der prismat/LIFTOFF perfekt für dich, um deine SAP-Karriere bei einem ausgezeichneten Arbeitgeber in Dortmund, Bremen, Bielefeld, Ratingen, Stuttgart oder Würzburg zu starten.

Was erwartet dich beim prismat/LIFTOFF?

Zusammen mit den anderen Programmteilnehmenden von unseren unterschiedlichen Standorten lernst du an unserem Hauptsitz in Dortmund drei Monate lang das nötige Know-how direkt von unseren Expertinnen und Experten. In einer Mischung aus Frontalunterricht und Übungen an unserem internen Schulungssystem bekommst du alles Wichtige zum SAP-Standard, zum Customizing, zur Projektmethodik bei Implementierungen vermittelt.

Dabei lernst du zusammen mit weiteren Teilnehmenden des LIFTOFFs – mit jeweils unterschiedlichen Vorkenntnissen und Erfahrungen, von denen ihr jeweils im Verbund profitieren könnt.

Erfahrungsberichte

Was sagen die ersten Absolventinnen und Absolventen über den prismat/LIFTOFF?

Hakan als einer der Teilnehmenden des prismat/LIFTOFF

SAP-Entwickler*in werden

Das Wichtigste zusammengefasst

  • Dauerdes prismat/LIFTOFFs: fünf Monate + ca. ein Monat Einführung in das Projektgeschäft (beides als Teil der Probezeit angerechnet)
  • Start: 01.05.2023, unbefristetes Anstellungsverhältnis
  • Ort: prismat-Standort in Dortmund sowie teilweise remote/online (je nach Corona-Inzidenzen und allgemeiner Pandemiesituation ggf. verstärkt remote/online)
  • Kosten: keine – ganz normales Einstiegsgehalt; Unterkunft (Hotel inkl. Frühstück) von prismat gestellt
  • Unterrichtsform: anfangs frontales Dozieren und gemeinsames Lernen, später angeleitetes Ausprobieren am Übungssystem und vertiefte Anwendung
  • Zwei Themenschwerpunkt für die anschließende Spezialisierung zur Auswahl: 1) SAP EWM (mit u.a. RF, MFS etc.) und 2) SAP & Logistik (in Richtung SAP ERP)
  • Ziel: Logistikgrundlagen, Grundlagen der Programmierung in ABAP, erste Schritte in SAP ERP und SAP EWM
  • Danach: Arbeiten innerhalb der Kundenprojekte in einem festen Team für Hilfestellung und Zusammenarbeit

SAP Developer? Das kannst du!

Bewirb dich jetzt für deinen Einstieg mit dem prismat/LIFTOFF!

Mehr erfahren?

Im folgenden Video stellt dir Renat Morgenstern, Head of SAP Development bei prismat, den prismat/LIFTOFF aus Sicht des Fachbereichs Entwicklung vor.

Renat erklärt den prismat/LIFTOFF für angehende Entwicklerinnen und Entwickler

SAP-(Support-)Berater*in werden

Das Wichtigste zusammengefasst

  • Dauerdes prismat/LIFTOFFs: drei Monate (wird als Teil der Probezeit angerechnet)
  • Start: 01.05.2023, unbefristetes Anstellungsverhältnis
  • Ort: prismat-Standort in Dortmund sowie teilweise remote/online (je nach Corona-Inzidenzen und allgemeiner Pandemiesituation ggf. verstärkt remote/online)
  • Kosten: keine – ganz normales Einstiegsgehalt; Unterkunft (Hotel inkl. Frühstück) von prismat gestellt
  • Unterrichtsform: anfangs frontales Dozieren und gemeinsames Lernen, später angeleitetes Ausprobieren am Übungssystem und vertiefte Anwendung
  • Themenschwerpunkt SAP EWM: Prozesse, Grundlegendes Customizing, Ressourcenmanagement, Arbeitsmanagement, Customizing zusätzlicher Themen, Produktionsintegration, Qualitätsmanagement
  • Ziel: SAP-Zertifizierung »SAP Certified Application Associate – Extended Warehouse Management with SAP S/4HANA«
  • Danach: persönliche Einarbeitung innerhalb des Teams des jeweils gewählten prismat-Standort

SAP (Support) Consulting? Das kannst du!

Bewirb dich jetzt für deinen Einstieg mit dem prismat/LIFTOFF!

Mehr erfahren?

Im folgenden Video erläutert dir Phillip Born das Ausbildungsprogramm prismat/LIFTOFF noch mal aus seiner Sicht als Leiter des Bereichs Education bei prismat.

Phillip erklärt das Ausbildungsprogramm prismat/LIFTOFF

Hast du Fragen?

Kontaktiere uns gern!

This site is registered on wpml.org as a development site.