Vielen Dank für Ihr Interesse an Einladungen und Infos von prismat! Gerne laden wir Sie zu Messen und Events ein und informieren zu Aktionen wie beispielsweise unserem kostenlosen Wandkalender. Mit dem folgendem Formular können Sie Ihre E-Mail-Adresse für prismat-Mailings anmelden und die entsprechende Einwilligung übermitteln.

prismat-Mailings

prismat-Mailings

Infos und Hinweise

Diese Hinweise sowie sämtliche Datenschutzhinweise können Sie auch in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.

Was schicken wir per E-Mail – nach Ihrer Einwilligung – an Sie zu?

Unsere Newsletter/Mailings umfassen Einladungen zu kostenfreien Veranstaltungen und Webinaren, attraktive Gewinnspielaktionen, Grußkarten, Informationen zu neuen Produkten und Dienstleistungen sowie weitere Werbeaktionen wie beispielsweise unseren kostenfreien Wandkalender.

Kündigung/Widerruf

Sie können den Empfang unserer Newsletter/Mailings (online/postalisch) jederzeit kündigen, d.h. Ihre Einwilligungen widerrufen. Einen Link zur Kündigung der Newsletter/Mailings finden Sie am Ende eines jeden Newsletters/Mailings. Alternativ können Sie auch einfach eine E-Mail an datenschutz[at]prismat[dot]de senden.

Hinweise zum Newsletter und zur Einwilligung

Mit den nachfolgenden Hinweisen klären wir Sie über die Inhalte unserer Mailings/Newsletter sowie das Anmelde- und das Versandverfahren sowie über Ihre Widerspruchsrechte auf. Indem Sie unsere Mailings/Newsletter abonnieren, erklären Sie sich mit dem Empfang und den beschriebenen Verfahren einverstanden.

Inhalte der Mailings/Newsletter

Wir versenden Newsletter, E-Mails und weitere elektronische Benachrichtigungen mit werblichen Informationen (nachfolgend »Newsletter«) nur mit der Einwilligung der Empfänger oder einer gesetzlichen Erlaubnis. Sofern im Rahmen einer Anmeldung zum Newsletter dessen Inhalte konkret umschrieben werden, sind sie für die Einwilligung der Nutzer maßgeblich.

Double-Opt-In und Protokollierung

Die Anmeldung zu unserem Newsletter erfolgt via Double-Opt-In-Verfahren. Das heißt, dass der folgende Schritt zur Verifizierung der von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse vollzogen wird: Sie klicken auf den Link innerhalb der automatisch erstellten E-Mail. Die Anmeldungen zum Newsletter sowie die Verifizierungen werden protokolliert, um den Anmeldeprozess den rechtlichen Anforderungen entsprechend nachweisen zu können. Hierzu gehört das Speichern des Anmelde- und des Bestätigungszeitpunkts. Registrierte E-Mail-Adressen ohne abschließende Verifizierung werden nicht berücksichtigt und wieder gelöscht.

Rechtsgrundlagen Datenschutzgrundverordnung

Entsprechend den Vorgaben der ab dem 25. Mai 2018 geltenden Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) informieren wir Sie, dass die Einwilligungen in den Versand der E-Mailadressen auf Grundlage der Art. 6 Abs. 1 lit. a, 7 DSGVO sowie § 7 Abs. 2 Nr. 3, bzw. Abs. 3 UWG erfolgt. Wir weisen Sie ferner darauf hin, dass Sie der künftigen Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend den gesetzlichen Vorgaben gem. Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen können. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Larissa vom Lehn

+49 231 44 66 5 – 0