SAP Embedded EWM in SAP S/4HANA für die PARSA Haar- und Modeartikel GmbH

»Die prismat ist aus unserer Sicht ein beständiges und gleichzeitig agiles Unternehmen mit hoher Fachkompetenz und dem Ziel, ein stabiles Fundament im Rahmen des Standards zu integrieren.«

Caroline Molendijk, Leitung Qualitätsmanagement, PARSA Haar- und Modeartikel GmbH

Das Projekt in Kürze

Einführung von Embedded EWM in SAP S/4HANA bei PARSA Beauty

  • Branche: Hygiene, Kosmetik, Parfümerie [Einzel-, Groß- und Versandhandel]
  • Standorte: Sinsheim [2] und Budapest

Highlights

  • Paralleler GoLive an drei Standorten
  • Durchgängige Nutzung von anwenderfreundlichen Benutzeroberflächen mit SAP Fiori
  • Hohe Prozessvielfalt durch unterschiedlichste Kundenanforderungen

Ablösung des eigenen Lagerverwaltungssystems bei PARSA BEAUTY

Mit einer Produktpalette von mehr als 5.000 Artikeln und der Präsenz in über 30 Ländern ist das Familienunternehmen PARSA Haar- und Modeartikel GmbH heute europaweiter Marktführer im Bereich der Beauty-Produkte. PARSA steht für kreative und innovative Sortimente sowie für eine hohe Produktqualität in den Segmenten Haarpflege & Haarstyling, Trend-Accessoires, Kosmetik-Zubehör, Maniküre & Pediküre und Bad-Accessoires. In den Kernvertriebsschienen Drogerie & Fachhandel sowie im Lebensmitteleinzelhandel werden dem Kunden dank des umfangreichen Produktspektrums kompetente Sortimentslösungen geboten.

Als strategische Ausrichtung für die Zukunft entschied sich Parsa für die Ablösung des kundeneigenen Lagerverwaltungssystems und damit für die Einführung von S/4HANA Embedded EWM. Durch die geplante parallele Einführung von S/4HANA als ERP-System konnten Schnittstellen eingespart werden. Außerdem wurde das SAP EWM direkt in die ERP-Prozessen hinsichtlich der Organisations- und Belegstruktur eingebunden.

Innerhalb des Projekts musste u.a. das großes Produktsortiment, welches beim Wareneingang einer detaillierten Qualitätsprüfung unterliegt, berücksichtigt werden. Diese Anforderung wird dank der Standard-SAP-QM­Funktion erfüllt – sowohl der Versand von Ganzpaletten als auch ein kleinteiliger Paketversand muss je nach Kundenanforderung realisiert werden.

Details

  • S/4HANA mit Embedded EWM
  • Anzahl Artikel mit Bestand: 9.000
  • Anzahl von Lieferscheinpositionen pro Tag (max.): 40.000


 

 

 

Ihr Ansprechpartner:

 

Thorsten Frieske

+49 231 44 66 5 – 0