Kernprozesse und -funktionen

Die Basis von SAP EWM bilden die Kernelemente Lagerstruktur, Stammdaten, Bestandsmanagement, Handling Unit Management, Lageraufgaben- und Lagerauftragserstellung, die Lagerungsssteuerung sowie umfangreiche Leitstandsfunktionen.

Aufbauend auf den Kernelementen gibt es drei Kernprozessblöcke:

Aufgrund der vielen Einflussfaktoren sind vor allem die Wareneingangs- und die Warenausgangsprozesse von Lager zu Lager häufig sehr unterschiedlich ausgeprägt.

Durch den generischen Systemansatz und auch der durchgehenden Integration ins SAP ERP ermöglicht SAP EWM eine hochflexible und auch variantenreiche Gestaltung der Kernprozesse. 

Zur alphabetischen Übersicht aller Kernprozesse und -funktionen