(Mehr-)Mandantenfähigkeit

(Mehr-)Mandantenfähigkeit bedeutet, dass mehrere Unternehmen (Mandanten) unabhängig voneinander in einem WMS an verschiedenen Standorten oder auch innerhalb eines Lagers abgebildet und verwaltet werden können. Gerade für Logistikdienstleister, die mehrere Kunden in einem Lager abwickeln, ist die (Mehr-)Mandantenfähigkeit eine zwingende Voraussetzung.

In EWM lassen sich unterschiedliche Eigentümer an verschiedenen oder auch an gleichen Standorten mit unterschiedlichen Stammdaten und Prozessen abbilden, ohne dass ein Unternehmen Einblick in die Daten anderer Unternehmen erhält.