Beladen

Das Beladen findet nach der Bereitstellung im Warenausgangsprozess statt. Dieser Prozessschritt kann im EWM manuell oder automatisiert initiiert werden. Vor dem Beladen ist eine entsprechende Transporteinheit anzulegen. Das Beladen der einzelnen Handling Units kann durch einen Scanprozess kontrolliert durchgeführt werden. So wird verhindert, dass Handling Units vergessen oder auf falsche Transporteinheiten verladen werden. Im Anschluss an das Beladen wird der Warenausgang gebucht.

 

 

Kontaktieren Sie uns gern:

 

 

Ihre Ansprechpartner:

 

Dr. Eric Venn

+49 231 44 66 5 – 0

 

 

Thorsten Frieske

+49 231 44 66 5 – 0

 

 

Marcel Nörenberg

+49 231 44 66 5 – 176

 

 

Ralf Rath

+49 231 44 66 5 – 224