Arbeitsmanagement

Bei steigender Betriebsgröße von Lagern und zunehmender Komplexität von logistischen Prozessen wird eine effiziente Planung von Ressourcen und Mitarbeitern immer schwieriger.

Um durch eine verbesserte Planung in diesem Bereich die Produktivität zu messen und zu steigern, besitzt EWM die Funktionalität des Labor Managements (Arbeitsmanagement).

Das Arbeitsmanagement ermöglicht die Vorschau auf die erwartete Arbeitslast. Auf dieser Grundlage können die Ressourcen besser verplant werden. Darüber hinaus können Vorgabezeiten für verschiedene Tätigkeiten definiert werden. Im Nachgang kann dann ermittelt werden, in wie fern diese Zeiten eingehalten wurden.

Möglich ist zusätzlich eine Übermittlung der Daten an das HR, etwa um Arbeitsanreize zu schaffen. Durch Einsatz des Arbeitsmanagements wird ersichtlich, bei welchen Tätigkeiten und Arbeitsschritten Produktivitätssteigerungen und Optimierungen im logistischen Prozess möglich sind.